Skip to main content

Ergonomie

Wenn Du Dir einen Profi Haartrockner online kaufen möchtest, achte zunächst auf ein ergonomisches Design. Viele Profi Haartrockner verfügen über einen ergonomischen Griff. Dieser erleichtert Dir die Handhabung und beugt Ermüdungserscheinungen in den Armen vor.

Bei vielen Friseur Fönen sind die Form des Griffs und die Anordnung der Schalter an eine natürliche Greifposition angepasst. Die Udo Walz Haartrockner P1 und P2 sind sogar mit einer sogenannten Soft-Touch-Beschichtung für bessere Griffigkeit versehen.

 

Gewicht

Profi Haartrockner bis zu 500 g gelten als leicht. Die Gewichtsangaben beziehen sich auf die aktuellen Angaben des jeweiligen Herstellers und nur auf den Fön an sich, d. h. ohne Kabel.

Je nach Art des Motors und Länge des Kabels wiegt ein professioneller Fön bis zu 900 g. Dazu kommt das Gewicht der Aufsätze wie beispielsweise einer Zentrierdüse oder einem Diffusor. Da dieses Zubehör jedoch meist aus leichtem Kunststoff gefertigt ist, fällt es hier buchstäblich kaum ins Gewicht.

Wenn Du einen besonders leichten Profi Haartrockner suchst, schau‘ Dir diese Geräte genauer an:

Profi Haartrockner Parlux Advance Light

Ermila Profi Haartrockner XXL Light

 

Kabellänge

Für optimale Bewegungsfreiheit vor dem Spiegel sollte das Kabel Deines neuen Profi Haartrockners mindestens 2,5 m lang sein. Viele Hersteller bieten deshalb Geräte mit 2 – 3 m langen Kabeln an.

Der Profi Haartrockner ghd aura hat sogar ein 4 m (!) langes Kabel. Das ist salonfähiger Luxus und vor allem dann sehr vorteilhaft, wenn die nächste Steckdose sich nicht direkt neben dem Spiegel befindet.

 

Motor

Profi Haartrockner sind mit einem der folgenden Motoren ausgestattet:

DC Motor

DC steht für Gleichstrom (Direct Current). Elektrischer Strom wird als Gleichstrom bezeichnet, wenn sich weder seine Stärke noch seine Flussrichtung in bestimmten Zeitabständen ändern. Ein DC-Motor ist auf eine tägliche maximale Betriebszeit von circa zehn Minuten ausgelegt, wohingegen ein Fön mit AC-Motor eine wesentlich längere Lebensdauer von insgesamt bis zu 2.000 Stunden hat. Die hier vorgestellten Reisehaartrockner sind alle mit DC Motoren ausgestattet.

AC Motor

Ein Profi Haartrockner mit einem professionellen AC-Motor hat mehr Power und kann in der Regel über eine längere Zeitspanne hinweg auf der höchsten Stufe betrieben werden. Deshalb sind (fast) alle von Friseuren genutzten Haartrockner mit AC-Motoren ausgestattet. Beachte dieses wichtige Detail, wenn Du Dir einen Profi Haartrockner kaufen möchtest.

EC Motor

Suchst Du einen leichten, leisen Fön mit viel Power? Der Profi Haartrockner BaByliss LE PRO DIGITAL 6000E ist mit einem digitalen EC-Motor ausgestattet, der sogar bis zu 10.000 (!) Betriebsstunden leistet.

 

Lautstärke

Gerade Profi Haartrockner mit einem starken Motor sind häufig etwas lauter als handelsübliche Föne. Soll Dein neuer Profi Fön leise sein? Dann schau‘ Dir mal den Profi Haartrockner BaByliss PRO SILENCE 6611E genauer an.

Ein weiterer leiser Fön ist der Profi Haartrockner Cloud Nine The Airshot. Auch die beiden neuen Modelle 6000E und 6100E der Serie PRO DIGITAL laufen durch die digitalen Motoren besonders leise.

 

Überhitzungsschutz

Alle hochwertigen Profi Haartrockner sind – unabhängig von der Art des Motors – mit einem Sicherheitsthermostat versehen. Wenn sie zu lange auf höchster Stufe betrieben werden, überhitzen sie und schalten sich automatisch ab oder sie heizen nicht mehr.

Schalte Deinen Profi Haartrockner in diesem Fall aus, ziehe den Netzstecker und lass den Fön zehn Minuten abkühlen. Achte darauf, dass der Filter auf der Rückseite weder durch Haare noch durch andere Rückstände verstopft ist, bevor Du ihn wieder einschaltest.

Heizt Dein Profi Haartrockner nicht mehr oder lässt er sich trotz gereinigtem Filter nicht wieder einschalten? Wende Dich in diesem Fall am besten mit dem Garantieschein direkt an den Hersteller.

 

Technologie

Die zwei innovativsten Technologien sind die Ionen- und die Keramik-Tourmalin-Technologie:

Ionentechnologie

Die allermeisten Profi Haartrockner geben mit der Föhnluft negativ geladene Ionen ab. Diese verhindern, dass das Haar sich beim Föhnen statisch auflädt. Zudem wird das Haar mit einem Ionen Fön schneller trocken und sein natürlicher Feuchtigkeitshaushalt erhalten. Das ist eines der Geheimnisse für mehr Glanz und Volumen. Mehr zur Ionentechnologie erfährst Du bei den FAQ.

Keramiktechnologie

Die Keramiktechnologie ist eine Alternative zur Ionentechnologie. Statt durch einen eingebauten Ionengenerator werden negativ geladenen Ionen mittels einer Keramik-Turmalin-Beschichtung der Heizelemente oder des Luftauslassgitters erzeugt.

Turmaline sind Kristalle mit einer ganz besonderen Eigenschaft: Bei einer Temperaturänderung laden sich einander gegenüberliegende Kristallenden elektrisch entgegengesetzt auf. Auf Grund dieses Effekts kommt Turmalin bei der Herstellung von elektronischen Geräten wie Profi Haartrocknern erfolgreich zum Einsatz. Die Keramiktechnologie hat eine ebenso positive Wirkung auf das Haar wie die Ionentechnologie.

 

Zubehör

Die meisten Profi Haartrockner werden mit mindestens einem Aufsatz geliefert:

Zentrierdüse

Zentrierdüsen gibt es je nach Hersteller in verschiedenen Größen. Sie sind grundsätzlich dafür da, einzelne Haarpartien nach und nach gezielt zu trocknen und zu stylen.

Die mit 4 x 75 mm derzeit schmalste Zentrierdüse auf dem Markt gehört zum Profi Haartrockner BaByliss LE PRO DIGITAL 6000E. Sie ist für ein strukturiertes und langanhaltendes Styling einzelner Haarpartien konzipiert.

Zentrierdüsen lassen sich ruckzuck auf die Luftausgangsöffnung des Profi Haartrockners aufstecken. Die Höhe der Zentrierdüse bestimmt ihren Zweck, d. h. eine besonders schmale Düse ist perfekt für ein strukturiertes Brushing, wohingegen eine breitere Düse sich am besten für ein glattes Styling eignet.

Diffusor

Ein Diffusor ist ein tellerförmiger Aufsatz mit geschlitzten Stiften, der auf die Luftausgangsöffnung Deines Profi Haartrockners gesteckt wird.

Er ist vor allem bei gewelltem oder gelocktem Haar Gold wert, weil er dem Haar in Verbindung mit sanfter Wärme natürliches Volumen verleiht. Dauergewelltes, trockenes oder geschädigtes Haar pflegst Du mit dem Diffusor am besten auf der kleinstmöglichen Wärmestufe.

Achte darauf, nur Originalzubehör zu verwenden. So vermeidest Du Schäden an Deinem neuen Profi Haartrockner und auch an Deinem Haar.

 

Aufbewahrungstasche

Vor allem bei Reisehaartrocknern gibt’s zum Schutz vor Kratzern und Hitzeschäden oft eine Aufbewahrungstasche oder einen schicken weichen Reisebeutel dazu geschenkt.

 

Leistung

Den Unterschied zu handelsüblichen Haartrocknern macht bei einem Profi Haartrockner die Power, d. h. der Luftdurchsatz pro Sekunde. Dieser sollte für einen kraftvollen Luftstrom mindestens zwischen 20 und 28 l/s (Liter pro Sekunde) liegen.

Die Watt-Zahl hingegen gibt an, wie heiß ein Haartrockner föhnen kann. Profi-Friseure benutzen in der Regel Haartrockner mit mindestens 2.000 W (Watt).

 

Funktionen

Fast alle Profi Haartrockner verfügen über mindestens zwei Geschwindigkeits- und Temperaturstufen, die sich über Schiebe- oder Kippschalter nach Bedarf flexibel kombinieren lassen.

Auch eine sogenannte echte Kaltluftstufe zeichnet einen Friseur Fön aus. Das Gerät schaltet dabei nicht nur die Heizfunktion ab, sondern erzeugt statt kühler tatsächlich kalte Luft. Das ist perfekt, um Dein Styling abschließend zu fixieren.

Überleg‘ Dir, ob Du die Kaltlufttaste beim Stylen über einen separaten Schalter ein- und ausschalten oder während des Föhnens für einen schnelleren Temperaturwechsel lediglich gedrückt halten möchtest. Beim Loslassen föhnt das Gerät in diesem Fall sofort heiß weiter.

 

Auf Reisen

Suchst Du einen kleinen und gleichzeitig kraftvollen Reisehaartrockner? Dann wähle für unterwegs einen Mini-Fön mit klappbarem Griff, das spart Platz im Koffer. Trotz ihrer geringen Größe haben einige Reisehaartrockner mit bis zu 1.400 Watt deutlich mehr Power als handelsübliche Reiseföne.

Achte darauf, dass Dein neuer Reisehaartrockner sowohl bei 120 Volt als auch bei 230 Volt funktioniert. Das ist besonders wichtig, wenn Du nach Kanada, Kuba, Mexiko oder in die USA reist. Die Netzspannung beträgt dort nämlich nur 120 Volt. Am besten ist eine integrierte Umschaltfunktion, mit der Du den Mini-Fön im Handumdrehen an die landesübliche Netzspannung anpassen kannst.

Pack‘ je nach Reiseziel am besten auch gleich einen passenden Adapter ein. Mehr Informationen dazu findest Du unter http://www.usatipps.de/tipps/aufenthalt/strom/

 

Dein persönlicher Geschmack

Letztlich spielt auch Dein persönlicher Geschmack eine entscheidende Rolle, wenn Du einen Profi Haartrockner online kaufen möchtest. Hast Du eine Lieblingsmarke? Wie hoch ist Dein Budget?

Welche Vorlieben hast Du hinsichtlich Design und Farbe? Soll es vielleicht sogar ein Profi Haartrockner aus einer einzigartigen Limited Edition sein?

 

Unvollkommenheit ist Schönheit, Wahnsinn ist Genialität und es ist besser, absolut lächerlich zu sein, als total langweilig. Marilyn Monroe